Himbeer-Joghurtkreation mit Haselnüssen

Lecker, einfach und schnell sind die Joghurt-Variationen, die alle mit wenigen Zutaten gemacht werden können. Dieser Himbeer-Joghurt passt ausgezeichnet als fruchtiger und leichter Nachtisch nach einem guten Essen. Oder zu einem besonderen Genießer-Frühstück.

Zutaten (für 4 Portionen)
• 50 g gehackte Haselnusskerne
• 500 g Joghurt oder griechischer Joghurt
• 2 El Zitronensaft
• 30 g Zucker
• 100 g Swedix Himbeer-Konfitüre
• 250 g Himbeeren

So wird’s gemacht:
1. Haselnusskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten.
2. Joghurt mit Zitronensaft, Zucker und Himbeer-Konfitüre glattrühren.
3. Alle Zutaten mit Himbeeren abwechselnd in Gläser schichten. Und mit Himbeeren und den Rest der Haselnusskerne dekorieren.