Diese cremige Pasta mit Salami ist eine leckere, einfache und schnelle Variante der klassischen Carbonara. Der durch die hochwertige Salami erzeugte würzige Geschmack passt zu vielen Anlässen.

Zutaten für 4 Personen:
250 g Brokkoli
120 g Swedix-Salami
100 ml Milch
200 g Frischkäse (auch Light für eine kalorienarme Variante)
500 g Pasta, gern Spaghetti
150 g geriebener Käse (gern Parmesan)
Salz und Pfeffer
4 Eigelb

Zubereitung:
1. Brokkoliröschen vom Stamm trennen und den Stamm in kleine Stücke schneiden. Die Salami in Scheiben und danach in Streifen schneiden.
2. Die Milch mit dem Frischkäse und der Hälfte des geriebenen Käses in einer Schüssel mit einem Schneebesen verrühren.
3. Den Brokkoli 10 Min. in wenig Salzwasser dünsten.
4. Spaghetti in Salzwasser kochen, abgießen und in den Kochtopf zurückgeben.
5. Spaghetti mit der Milch-Käse-Mischung und der Salami gut vermischen sowie das Eigelb unterziehen.
6. Am Ende den Brokkoli hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.
7. Mit dem restlichen Käse bestreuen und heiß servieren.

Smaklig måltid! (Guten Appetit!)