Volle Kasse in Papenburg mit Swedix

MARIENGYMNASIUM PAPENBURG FÜLLT MIT SWEDIX DIE ABIBALL-KASSE

Die stolze Summe von 795 Euro hat die 11. Klasse des Mariengymnasiums in Papenburg mit dem Swedix-Konzept eingenommen. Im Rahmen der Planungen für den Abiball haben die 90 Schülerinnen und Schüler tolle Ideen entwickelt, um ihre Kasse zu füllen. Sie veranstalteten Clubfeten und Flohmärkte und organisierten einen Stand beim Stadtfest. Besonders effektiv war der Verkauf der Swedix-Boxen mit schwedischen Delikatessen wie leckerer Salami und fruchtigen Konfitüren. Insgesamt verkaufte der 11. Jahrgang 180 Geschenkboxen. Wir freuen uns sehr, dass unsere schwedischen Leckereien so gut angekommen sind. Vielleicht lohnt sich eine weitere Swedix-Aktion vor Weihnachten?

Brokkoli-Pasta mit Salami

Neu bei Swedix:

Leckere Konfitüren und Geschenkartikel ergänzen das Sortiment.

Ab sofort gibt es die Swedix-Boxen mit einem erweiterten Sortiment: Neben der leckeren schwedischen Salami könnt Ihr jetzt beim Spendensammeln fruchtige und ökologisch hergestellten Konfitüren, ein originelles Küchenhandtuch sowie einen Holzlöffel für die Konfitüren anbieten. Durch verschiedene Produktkombinationen kosten die Boxen jetzt 10 bis 19 Euro. Mit den neuen Swedix-Boxen wird es Euch noch einfacher gelingen, Geld für Euer Projekt zu sammeln – denn für jeden ist jetzt etwas dabei!“

Die neuen Swedix Konfitüren findet Ihr hier!
Alles über die Swedix Salamis findet Ihr hier!

Mit Swedix Geld für die Abschlussfeier gesammelt

Gymnasium Großburgwedel sammelt mit Swedix Geld für die Abschlussfeier

Mit Hilfe der Swedix-Boxen hat das Abi-Komitee des Gymnasiums Großburgwedel 345 Euro für die Finanzierung seiner Abschlussfeier gesammelt. Teamleiterin Jolena freut sich: „Besonders der Tipp von Swedix, die Boxen an Firmen zu verkaufen, hat sehr gut funktioniert. Einem Teammitglied ist es gelungen, gleich bei zwei Unternehmen Bestellungen aufzunehmen. Das Swedix-Konzept eignet sich wirklich gut, um leicht und schnell Geld für ein Projekt zu sammeln.“

Neue Social-Media-Kampagne für Swedix

Leckeres Frühstück für kreative Ideen: Neue Social-Media-Kampagne für Swedix

Was nützt eine tolle Idee, wenn sie zu wenige Leute kennen? Um das Swedix-Konzept, einfach und effektiv Spenden zu sammeln, noch bekannter zu machen, entwickelt die Online-Marketingagentur Findability für uns eine neue Social-Media-Kampagne. Wie könnte das besser funktionieren als mit einem kreativen Teamfrühstück, bei dem das Findability-Team die schwedischen Salamis und Konfitüren auf Herz und Nieren geprüft und probiert hat. Alle waren sich einig: Die Swedix-Produkte, aber im besonderen die Königinnen-Konfitüre aus Blaubeeren und Himbeeren und die pikante Pfeffersalami sind wirklich ein ganz besonderer Leckerbissen! Fast von selbst entstanden dabei Ideen für neue Motive der Swedix Social-Media-Kampagne. Wie diese aussehen, könnt Ihr bald auf Facebook, Instagram und Pinterest erleben.

Geld für den Abiball mit Swedix gesammelt

Erfolgreich: Das Swedix-Team vom Otto-Hahn-Gymnasium Böblingen hat mit seinem Swedix-Projekt 565 Euro gesammelt.

Teamleiter Marko erzählte uns im Vorfeld: „Wir sammeln Geld für unseren Abiball im nächsten Jahr. Da die Hallen, in denen wir feiern wollen, sehr teuer sind, probieren wir so viele Aktionen zu machen wie nur irgendwie möglich und so sind wir dann auf diese gestoßen. Wir probieren unser Bestes, um so viele Salamis zu verkaufen wie möglich, da es auch in unserem Interesse liegt, so viel Geld zu bekommen, wie es nur geht.“

Das hat doch prima geklappt! Wir sagen herzlichen Glückwunsch!